Mourad Bekakcha


 

Cross-Duathlon Meisterschaft 2006-   4. Platz )

 

Radsport 2003-2007 (C Lizenz Straße ( Cyclisme 2003-2007)

Ich habe mein erstes Fahrrad Anfang 2001 bekommen, als ich nach Deutschland kam.  Ich bin in Algerien nie Fahrrad gefahren, also musste ich es erst im Alter von 20 Jahren hier lernen. Es hat mir soviel Spaß gemacht, dass  ich es mir überlegt habe, drei bis vier mal die Woche mehrere Kilometer zu fahren. Strecken über 70-80km außerhalb Hamburgs an der Elbe entlang.   Ich habe dann zufällig 2003 vom großen Rennen des Vattenfall (HEW)-Cyclassics gehört und mich entschlossen mit wenig Erfahrung und Fahrpraxis  an den Start zu gehen.

Ich habe mir  dann ein neues billiges Rennrad gekauft mit Lookpedalen, ein altes Telekom Fahrradtrikot vom Flohmarkt, dazu Fahrradschuhe und Tennissocken.  Ich musste leider ganz hinten starten und später an vielen vorbeifahren, es hat trotzdem zum 74. Platz gereicht von ci 7000 Fahrern.

Für mich war es 2004 der Start als Amateur C-Lizenzfahrer, wo ich zwei Jahre später wieder beim Vattenfall-Cyclassics knapp an einem Podiumsplatz vorbei gesprintet bin (5. Platz AK und 3 Sek Rückstand).    

 

  Vattenfall  Cyclassics Hamburg:

   2004: 18. Platz / 6500 auf 55Km in 1:20H.  

   2005: 26. Platz/ 7000 auf 55km in 1:22 H . (Sturz !!!) 

   2006: 15. Platz / 7500 auf 55km in 1:19 H.  leider nur 3 Sek hinter dem Sieger !!!

   2007: 22. Platz / 7600 auf 55km in 1:22 H .( nach einem Sturz, 1km vor dem Ziel ) 

   2007:   4. Platz beim Hamburger Meisterschaft Cross-Duathlon  

 

  Algerien

   2006 mit dem Algerischen National Team auf die Algerische Rundfahrt (Ost-West) :

   Ci 1300 km in 11 Tagen.    

  Deutschland:

  Ich habe an mehreren Wettkämpfen teilgenommen in Hamburg und Bundesweit (Straße, Bergetappen..)    

  Um den Henninger Turm (Frankfurt):

 2005-2007: 3x eine Bergetappe über 80-120km. mehrere Steigung von 9 % bis 15% ( ca. 5-8 km lang),  man   ist damals bergab bis 90km/h schnell runtergefahren.  Ist nichts für schwache Nerven, aber zu  empfehlen.